Start WS 2022 Wuppertal / Bochum
Bachelor-Studiengang Pflege

Der Bachelor-Studiengang Pflege

 

Qualifizieren Sie sich schon heute für anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Pflege und positionieren sich strategisch auf dem Arbeitsmarkt Gesundheit für die Zukunft.  Bedingt durch den demografischen Wandel ist die Pflege vielseitiger und anspruchsvoller geworden, sie gilt als einer der bedeutsamsten Zukunftsberufe mit guten und unterschiedlichen Karrierechancen.Das Studium vereint solidarisches Handeln und Pflegefachlichkeit mit hoher wissenschaftlicher und technischer Ausrichtung.

 

Ziel des Bachelor-Studiengangs Pflege ist die Vermittlung von Fähigkeiten zum evidenzbasierten, also wissenschaftlichen fundierten Arbeiten in klinischen und außerklinischen pflegepraktischen Handlungsfeldern. Dazu gehören neben der körperbezogenen Pflege weitreichende kommunikative Kompetenzen. Die teilweise interprofessionelle Ausbildung findet in einem Mix von Theorie, Training in Skills-Labs und in der beruflichen Praxis statt. Schwerpunkte in der akutstationären Pflege, der ambulanten Akut- und Langzeitpflege und der stationären Langzeitpflege setzen Sie selbst.

 

Es findet ein Wechsel zwischen theoretischen und praktischen Studienphasen statt, durch diesen modularen Aufbau der Lehr- und Lerninhalte wird unter anderem die Ausbildung der Reflexionsfähigkeit gefördert. Diese ist im späteren Berufsalltag ein relevanter Faktor für richtige Entscheidungen.

 

In den Studienverlauf eingebettet sind 2300 Stunden Praxis bei unseren renommierten Kooperationspartnern (DRK Schwesternschaft Wuppertal), diese unterstützen ihre praktische Ausbildung auf hochschulischem Niveau. Im Lernbereich Training und Transfer (in den Skills-Labs) werden Sie intensiv in curricular verankerten Übungsgruppen und ergänzenden freiwilligen Angeboten fachlich gesichert auf die Anforderungen im Gesundheitswesen vorbereitet. Sie erwerben in 7 Semestern den Bachelorabschluss inklusive Berufszulassung Pflegedfachmann/Pflegefachfrau.

 

Die Schwesternschaft lobt für dieses Studium Stipendien aus, bewerben Sie sich mit einer aussagekräftigen Bewerbung.

 

Telefonische Rückfragen bei Christiane Giesler: 0202 280 66 0

 

Wir erwarten:

 

Motivationschreiben

Lebenslauf

Abschlusszeugnis

ggf. Zeugnisse von Praktika oder FSJ

 

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte ausschließlich im PDF Format an:

c.giesler@drk-schwesternschaft-wuppertal.de

 

oder nutzen Sie unser Online Portal.

 

 

Hier klicken, um Ihre Bewerbungsunterlagen hochzuladen

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse (PDF, max. 20 MB)