Coronazeiten

Newsletter

29.10.2020

 

Liebe Mitglieder und Mitarbeiter*innen der DRK Schwesternschaft,   

 

             
gerne hätten wir an dieser Stelle positivere Nachrichten für Sie, aber nachdem für November ein erneuter Lockdown ‚light‘ angeordnet ist, müssen wir auf die Planung von Aktivitäten verzichten, die live hätten stattfinden sollen. 
 

Veranstaltungen

 

Die Mitgliederversammlung wird auf das kommende Jahr verschoben. Der Adventsbasar und die Weihnachtsfeiern fallen dieses Jahr aus. 


Sollte es im Dezember möglich sein, eine alternative Advents- oder Weihnachtsveranstaltung in kleineren Gruppen im Freien durchzuführen, laden wir Sie dazu ganz kurzfristig ein. Wir geben nicht auf, müssen aber die Gesamtentwicklung abwarten. 


Gesundheitstage

 


Glücklicherweise finden unsere diesjährigen Gesundheitstage in Kooperation mit der BFG ausschließlich online statt! Unter die folgenden links können Sie 30 Minuten persönliche Beratung zu einem oder mehreren gewählten Themen buchen. 

 

Themen wie Ernährungscheck, Immunradar, Rückencoaching, Schlafradar oder Stresstypberatung erwarten Sie. Zögern Sie nicht und sichern Sie sich Ihre Wunschtermine. Sie erhalten dann eine Rückmeldung per Email, wie Sie sich am gewünschten Termin einwählen können. 

 

Terminreservierungslink 09.-13.11.2020    

         

Terminreservierungslink 16.-20.11.2020 

 

Wir freuen uns auf spannende Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie! 
In einer gesonderten E-Mail erhalten Sie in den nächsten Tagen Informationen zur Anmeldung zum Schrittzählerwettbewerb. 


Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Gesundheitsmanagement und unsere Aktionen ist Sr. Irma Testagrossa (i.testaross@drk-schwesternschaft-wuppertal.de oder 0202 280 66 39) 

 


Grippeschutzimpfung

 

Für unsere Mitglieder und Mitarbeiter*innen, die nicht an einer Grippeschutzimpfung ihres Einsatzortes teilnehmen konnten und keinen Hausarzt haben, bieten wir die Impfung bei unserer Arbeitsmedizinerin Frau Dr. Rhee an. Einfach Termin vereinbaren und die Krankenkassenkarte mitbringen. 
Dr. Ingeborg Rhee, Saarbrücker Str. 6, 42289 Wuppertal, Telefon:  0202 592086

 

Haben Sie Fragen, Anliegen oder Ideen, die Sie mit uns teilen möchten, rufen Sie uns an! 
Wir bleiben an Ihrer Seite, bleiben Sie gesund! 

 

Herzlichst Ihre 

Bettina Schmidt 
Oberin der DRK Schwesternschaft Wuppertal 
 

weiter zur Seite
Über uns